Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Unterrichtskonzept

 Das Faszinierende am Reitsport ist der Kontakt zu einem lebendigen Wesen - ausgestattet mit einem eigenen Willen und einer eigenen Meinung. 
 Ein befriedigender Umgang mit Pferden
basiert auf einer guten Verbindung und klaren Kommunikation zwischen Reiter und Pferd. 
 Dieser Dialog läuft einerseits äußerlich ab - über die gemeinsame Bewegung und reiterliche Hilfengebung, die Wünsche und Ziele des Reiters an das Pferd
 transportiert. Gleichbedeutend - aber viel weniger fassbar - ist der
innere, unsichtbare Austausch beider Partner durch Denken, Wahrnehmen und Spüren.
 Beides zusammen bewirkt eine gute Reittechnik auf Basis einer vertrauensvollen Beziehung, in der das Pferd gerne mit dem Reiter zusammenarbeitet.


Ziel ist eine gute Partnerschaft, von der Reiter und Pferd wechselseitig profitieren           >> Team Pferd